Zwei Häuser in Crimmitschau durch brennenden Sperrmüll beschädigt

Zuletzt aktualisiert:

In Crimmitschau hat in der Nacht zu Mittwoch Sperrmüll gebrannt. Laut Polizei wurden durch die Flammen auch zwei Wohnhäuser in der Rossgasse beschädigt. Betroffen waren vor allem Fassaden und Fenster. Die Bewohner wurden rechtzeitig in sicherheit gebracht und es gab keine Verletzten. Die Höhe des Sachschadens ist noch unklar. Zu dem Brand werden Zeugen gesucht.