Zwei Millionen für Sachsens Kulturherbst

Zuletzt aktualisiert:

Sachsen unterstützt über seine Kulturstiftung im zweiten Halbjahr 2021 über 240 Kunst- und Kulturprojekte. Das hat die Stiftung am Donnerstag in Dresden mitgeteilt. Über 1,9 Millionen Euro sind bewilligt worden - z.B. für die Bereiche Musik, Film, Darstellende Kunst, Literatur oder Industriekultur.

Stiftungsdirektor Manuel Frey meint, das gebe nach der schweren Zeit der Pandemie ein deutliches Zeichen für Hoffnung auf einen vielfältigen Kulturherbst. Damit werden dieses Jahr insgesamt über 430 Projekte mit etwa 3,6 Millionen Euro unterstützt.