• Der Bachlauf wurde neu profiliert. © Stadt Zwickau/Tiefbauamt

    Der Bachlauf wurde neu profiliert. © Stadt Zwickau/Tiefbauamt

  • © Stadt Zwickau/Tiefbauamt

    © Stadt Zwickau/Tiefbauamt

Zwickau-Crossen jetzt besser vor Hochwasser geschützt

Zuletzt aktualisiert:

Die Hochwassergefahr ist für Crossen jetzt geringer. Nach rund anderthalb Jahren sind die Bauarbeiten am Schneppendorfer Bach abgeschlossen worden.

Flutschäden wurden beseitigt, der Hochwasserschutz wurde verbessert. Dafür hat der Bach ein neues, größeres Profil erhalten. Mauern und ein Deich wurden neu errichtet, ebenso der Crossener Marktsteig.

Zuletzt war der Schneppendorfer Bach 2013 über die Ufer getreten und hatte Straßen und Wohnbereiche überflutet. Knapp 1,3 Mio. Euro wurden verbaut.