• Fünf Männer wurden am Montag als neue Sicherheitswächter bei der Polizei Zwickau begrüßt. © Ralph Köhler/propicture

    Fünf Männer wurden am Montag als neue Sicherheitswächter bei der Polizei Zwickau begrüßt. © Ralph Köhler/propicture

Zwickau hat fünf neue Sicherheitswächter

Zuletzt aktualisiert:

Die Polizei in Zwickau hat am Montagnachmittag fünf neue Sicherheitswächter begrüßt. Sie werden die Beamten ab sofort u.a. bei ihrer Arbeit auf Streife unterstützen. Zuvor hatten sie eine zweimonatige Ausbildung absolviert, bei der Rechtsgrundlagen und Einsatztraining auf dem Plan standen, sagte René Demmler, der Leiter der Polizeidirektion Zwickau unserem Sender.

Insgesamt 46 solcher Sicherheitswächter gibt es bei der Zwickauer Polizei. Sie alle arbeiten ehrenamtlich und bekommen eine Aufwandsentschädigung. Eine Waffe tragen sie nicht, aber Pfefferspray.

Audio:

René Demmler

Ein Sicherheitswächter zu seinen Beweggründen