• Auf unbestimmte Zeit bleibt das Stadtarchiv im Museum. © Ralph Köhler/Archiv

Zwickauer Archivproblem bleibt ungelöst

Zuletzt aktualisiert:

Für ein neues Stadtarchiv gibt es weiter keine Lösung. Bürgermeister Bernd Meyer sagte am Donnerstag im Kulturausschuss, man überlege zwar, wo es unterkommen könnte. "Aber erkundigen Sie sich bitte in anderthalb Jahren wieder", antwortete Meyer Stadtrat Christian Siegel. Der CDU-Mann fragt regelmäßig nach.

Auf fünf bis zehn Millionen Euro schätzt Meyer das Investitionsvolumen. Im von den Stadträten verabschiedeten Doppelhaushalt sei aber nichts eingeplant, und ohne Fördermittel habe das Vorhaben eh keine Chance.

Das Archiv im Museum ist zu eng und baufällig. Vor drei Jahren waren Pläne geplatzt, das Archiv in Pölbitz gegenüber dem Horch-Museum zu bauen.