Zwickauer Stadtmission und AOK bieten kostenlose Pflegekurse an

Zuletzt aktualisiert:

Die Pflege von alten oder kranken Menschen zuhause ist für Angehörige eine große Herausforderung - auch psychisch. Um sie bei dieser Mammutaufgabe zu unterstützen, bieten die Diakonie Stadtmission Zwickau und die AOK Plus auch dieses Jahr wieder kostenlose Pflegekurse an.

Dabei bekommen Pflegende nicht nur nützliche Tipps und Informationen, sondern können sich auch mit Menschen austauschen, die ebenfalls Angehörige daheim pflegen.

Der erste Basis-Pflegekurs beginnt am 23. Januar im Marthaheim auf der Lothar-Streit-Straße. Wer mitmachen will, sollte sich dort vorher anmelden.