• Wahlhelfer bekommen mehr Geld in Zwickau. © dpa

    Wahlhelfer bekommen mehr Geld in Zwickau. © dpa

Zwickauer Wahlhelfer bekommen mehr Geld

Zuletzt aktualisiert:

Die Entschädigung für Wahlhelfer wird in Zwickau etwas aufgestockt. Sie lag bisher je nach Funktion bei 20 bis 60 Euro. Der Stadtrat hat am Donnerstag einer Vorlage der Verwaltung zugestimmt. Demnach wird mehr bezahlt, wenn an einem Tag nicht nur eine Wahl stattfindet. Und: Wird für die Stimmenauszählung ein zweiter Tag benötigt, gibt es die Hälfte der Vergütung oben drauf. Auch neu ist, dass es an Tagen mit drei oder mehr Wahlen zehn Euro Verpflegungsgeld gibt.